Ernährung

apples-455396_640Der Ernährung kommt im modernen Leben eine wichtige Bedeutung zu. Kein Wunder, denn wir haben den instinktiven Bezug zur Nahrung weitgehend verloren. Daher müssen wir uns diesen entweder wieder neu erarbeiten oder uns mit grosser Disziplin vor einem Überangebot schützen. Die gezielte Verwendung von Zusatzstoffen, wie zum Beispiel Geschmacksstoffe und -verstärker, erlaubt es unseren Nahrungsmitteln Inhalte vorzugaukeln, die sie gar nicht enthalten. Obwohl viele Nahrungsmittel rund um die Uhr verfügbar sind, sind viele Menschen mangelernährt.

Ich arbeite selten mit Diätplänen, sondern eher mit Wahrnehmungstraining (Achtsamkeit) und Phytotherapie.

Für eine gute Gesundheit spielen nebst der Ernährung auch andere Faktoren für eine gute und gesunde Figur mit:

– Spannung/Entspannung
– Essen+Trinken
– Freunde
– Feiern
– Schlafen
– Bewegung
– Sport

Wer diesen Themen genügend Beachtung schenkt, kann sich hinsichtlich der Lebensqualität und seiner Gesundheit einen grossen Gefallen tun.